Kinder Halstuch mit Dreiecken # 2 …

Kinder Halstücher hellgrau mit blauen und neon Dreiecken

… das Making of und gute Ideen kommen nicht immer von alleine.

Heute möchte ich mit Euch die Entstehung des grauen Halstuchs mit den blauen Dreiecken teilen. Mittlerweile hat es seinen festen Platz bei kleine Franzosen eingenommen, aber von alleine wäre ich wahrscheinlich nicht auf diese Idee gekommen, da bislang nur neon-bunte Dreiecke in meinem Kopf auf diesem Halstuch ihren Platz hatten.

Als die Anfrage einer Kundin zu einem ähnlichen Halstuch wie der Neon-Variante kam, aber möglichst aus blauem Stoff und nicht so bunt wie dieses, kam ich mit Mann, den kleinen Franzosen und Sack und Pack gerade aus 2 Wochen Sommerurlaub in der Bretagne zurück. Wie das immer so ist, hatte ich natürlich keinen blauen Stoff, da ich den grauen perfekt für dieses Dreieckstuch finde. Andererseits wollte ich die Kundin in der letzten aktiven Dawanda-Woche auch nicht enttäuschen. Abends vor dem Laptop, die ersten Koffer waren ausgepackt und die Bande lag im Bett, machte ich mehrere Alternativ-Vorschläge: U.a. maritime Stempel wie auf dem Bretagne T-Shirt und eben die Dreiecke in einer Kombination verschiedener Blautöne. Ich gebe zu, dass ich Plotterfolie gefühlt in allen Farbschattierungen besitze. Bei meinem Lieblingsshop kreativmanufaktur.bayern (Werbung unbezahlt) finde ich immer wieder neue Folien, die ich mitbestelle um sie irgendwann auszuprobieren. Enttäuscht wurde ich noch nie.

Mein Vorschlag mit den blauen Dreiecken kam gut an und die Bestellung erfolgte am nächsten Tag, so dass ich noch am selben Abend das Tuch dunkelblau einfasste und die Dreiecke in marineblau, royalblau und himmelblau aufbügelte. Das fertige Ergebnis gefiel nicht nur meinem großen Sohn, der es garnicht verschicken lassen wollte, sondern auch mir so gut, dass sofort feststand, dass es auch in dieser Variante zu Kleine Franzosen gehören sollte.

Das im Shop erhältliche Dreieckstuch habe ich übrigens kein bisschen vom Original abgeändert. Nur die Dreiecke werden jedesmal ein bisschen anders sitzen. Inzwischen habe ich es so lieb gewonnen, dass ich es den großen Bruder vom Halstuch mit den neon Dreiecken nenne, da es nicht ganz so bunt und für meinen Geschmack ein bisschen ernster als dieses ist, aber dennoch farbenfroh und genauso kuschelig und leicht zu tragen. 

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an meine Kunden, meine Familie und meine Freunde, die mich mit ihren, im ersten Moment manchmal unbequemen Sonderwünschen zu neuen Ideen inspirieren. Macht weiter damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.